5 Geschenke für jeden Hundehalter

5 Geschenke für jeden Hundehalter

Diese leidige Geschenke Frage. Kenn ihr das, Ihr seit Eingeladen und wollt eine Kleinigkeit mitbringen, aber es fällt euch einfach nichts ein?

Oder ihr habt es satt immer mit einem Kasten Bier oder einer Flasche Rotwein in der Tür zu stehen?

Ob Geburtstag, Grillparty, großes oder kleines Geschenk in diesem Artikel findet ihr das passende.

1. Anstatt einer Flasche Wein. Bringt doch die long paws pet Trinkflasche mit.

Was das bitte sein soll? Der perfekte Begleiter für unterwegs. Oft hatten wir schon Flaschen mit einem Deckel als Napf. Dieser ist schnell abgebrochen oder war verschlissen. Auch einen extra Napf hatten wir eine Zeitlang dabei. Doch auch der war nicht immer praktisch. Die Long paws pet Trinkflasche. Ist wie eine Nippeltränke. Über eine kleine Metalkugel kann der Hund mit seiner Zunge Wasser erhalten. Es ist einfach genial. Und die Hunde verstehen es so schnell. Ich bin schon oft einfach die Anlaufstelle für die Hundetruppe gewesen. Hauptsache schnell mal schlappern. So wird auch euer Hund zum Meerschweinchen und es ist so putzig. Kuma hört sogar auf zu spielen um zu mir zu rennen und die Flasche an zu stuppsen. Ein deutlicheres Zeichen das sie toll ist, gibt es für mich nicht und er ist da nicht der Einzige.

2. Leckerbiss die Leckerchen mit dem süßen etwas

Der Name ist Programm. Hier werden die ganzen Leckerchen von Hand produziert. Und sehen selbst für uns Menschen einfach verführerisch lecker aus. Ob es nun die Trainingsleckerchen sind oder die Extraknabberei für zwischen durch. Alles ist einfach so herrlich gesund, verzaubert in Kecksoptik, als Pizza getarnt oder als Kuchen. Da will selbst der Halter mal abbeißen. Wirklich eine zuckersüße Idee. Achtung: Schreibt am Besten auf die Leckereien Tüte „für den Hund“ sonst wird vom saftigen Hotdog noch abgebissen und nicht geteilt.

3. Kabang

Der Kabang gehört sicherlich nicht zu den mitbring Geschenken. Er ist eher eine Große Anschaffung aber als Gruppengeschenk einfach goldwert. Denn er ist DER Stauraum für unterwegs.

Bis der Kabang voll ist, bekommt Kuma viel zu viele Leckerchen. Ich habe zu viel Spielzeug und zu viele Leinen mit. Mein Handy, Schlüssel und Hundepfeife hat Platz und bequeme mit der Wasserflasche auf dem Rücken bin ich unterwegs.

So steht einer Wanderung oder einem lockeren Spaziergang nichts mehr im Weg. Und das allerbeste ist das extra Kotbeutelfach. Genug Stauraum für jeden misst. Ach und wer mehr darüber erfahren möchte kann sich unseren Testbericht durchlesen.

Kleiner Geheimtipp, wem der komplette Kabang zu teuer ist, es gibt auch den Kabang Beutel einzelln. Also schlagt zu.

4. Lifehacks Hund das Hundebuch für hundeverückte bastellbegeisterte Menschen

Mitlerweile kennen so viele Menschen schon DIY´s, das sind Bastellideen, es wird aus etwas altem etwas neues gebastelt oder etwas für einen anderen Zweck verwendet. Es ist einfach herlich. Mit kleinen Mitteln kann man schnell Geldsparen und für seinen Vierbeiner auch noch etwas tolles basteln. Wirklich ein gelungens Buch für jede menge kleine Problemchen im Hundealtag. Vom Leckeren Rezept bis zum Läufigkeitshöschen ist alles dabei.

5. Qchefs

Ist ein geniales Mitbringsel. Ihr wisst nicht ob der Hund ein Allergiker ist? Das ist doch kack egal. Was? Wie ich so etwas sagen kann? Ganz einfach in Qchefs ist kein Laktose, gut verdaulich, ohne Getreide oder Geschmacksverstärker, Farbstoffe oder E-Nummern. Kein Zuckerzusatz, für Diabetiker geeignet oder für Hunde mit Magenproblemen und auch noch Kalorienarm.

Aber das beste, dieses natürlich Mittel wirkt gegen Mundgeruch und Zahnstein beim Hund. So einfach ist es. Eure Freunde werden es euch danken und die Vierbeiner erst recht.

Was sind eure liebsten Geschenke für eure Hundefreunde?

Wir sind gespannt, was ihr so verschenkt.

Liebe Grüße Eva und Kuma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.