Eva´s kleine Textwelt

Eva´s kleine Textwelt

Auf Eva´s kleiner Textwelt ist für Koopertationspartner, neue Auftraggeber und neugierige Leser.

Nach dem ich 2017 undercover-labrador gegründet habe, durften wir mit 16 anderen Bloggerinnen ein wundervolles DIY Hundebuch erstellen.

Mit Lifehacks Hund aus dem G&U Verlag ist eine wunderbare Kreativewissensammlung entstanden, mit kleinen und größeren Bastellideen, Lebendstipps und Selbstmachideen verfeinert es den Alltag.

Teil dieses Projekts zu sein, hat mir erst deutlich gemacht, wie gerne ich auch für andere Menschen schreibe.

In der zwischen Zeit habe ich als Ghostwriterin für verschiedene Auftraggeber E-Books, Blogartikel oder Werbetexte verfasst und würde das gerne mehr ausbauen.

Natürlich dürfen Sie mich gerne auch auf eine Kooperation ansprechen. Unser Mediakit gibt es gerne auf Anfrage, Probetexte finden Sie im Anschluss als PDF.

Bereiche in dennen ich mich Zuhause fühle

  • Alles rund um unsere 4 Beiner, ob Hund, Katze oder Igel
  • Selbstfindung und der Weg zu sich selbst – Motivation ist Alles
  • Handwerker auf gepasst, Selbst ist die Frau, ob Bohrer oder Flex – wir lassen es richtig krachen
  • Medizin – gibt es was spannenderes als den eigenen Organismus?
  • Erotik – Fantasie zu fesseln wäre doch einfach nicht richtig
  • Technik – als Zockerbraut bin ich bestens im Bilde

Doch was mich wirklich auszeichnet, ich kann schwierige Themen auch leicht für Leihen verpacken. Oft sind Texte zu trocken, zu schwierig oder einfach ermüdend. Nein auch Technik, Handwerk oder Medizin kann einem zum lachen bringen.

Sie möchten Kontakt mit mir aufnehmen, dann geht es hier weiter zum Kontaktformular.

Ich freue mich auf Sie.

Probetexte

Das verflixte Thema Rückruf

Die größten Fehler in unserer Hundeerziehung

Zugast bei Anderen

Bindehautentzündung beim Kind – „Du hast da was im Auge“

Mit der kühleren Jahreszeit beginnt auch die Schnupfensaison. Unter das Geräusch raschelnder Blätter mischt sich der Sound schniefender Nasen. Ob groß oder klein, den Kampf mit der laufenden Nase muss fast jeder aufnehmen. Oft aber bleibt es nicht beim Schnupfen. Juckende Augen, gelber Ausfluss und verklebte Augenlider kommen gerade bei Kindern oft dazu – eine Bindehautentzündung ist keine Seltenheit.

Auf Mama und die Matschhosen könnt ihr nun weiterlesen – welche Tipps ich verraten hab.

5 Tipps wie du durch Reisen dich selbst findest

Haben wir nicht alle schon einmal davon geträumt einfach durchzubrennen? Eine Zeitlang das zu tun was man möchte? Sich von Niemanden beeinflussen zu lassen?

Genau das ging ständig in mir vor, doch ein Problem gab es da. Ich wusste einfach nicht von was ich wirklich Träume. In der einen Woche wollte ich Augenärztin werden und in der nächsten Hundetrainerin. – liegt ja unheimlich nah bei einander, Ironie off, ähnlich wie Geburtshelferin und Bestatterin, stand übrigens auch beides auf meiner Liste. Ihr merkt also, viele würden mich als einen sehr sprunghaften Mensch bezeichnen, ich selber denke mehr an Kreativität als an Sprunghaftigkeit. Kreativität zu bändigen wäre nicht richtig aber so kam ich einfach nicht weiter.

Ich musste erst mal herausfinden, was ich wirklich möchte.

Wie mir Reisen geholfen hat mich selbst zu finden, verrate ich euch jetzt.

Den ganzen Artikel könnt ihr auf The Soul Food Traveller  Lesen, ich wünsche euch viel Spaß dabei.